Demnächst......

Aufgrund der unklaren Coronalage hat der Vorstand beschlossen, dass in diesem Jahr keine der geplanten Veranstaltungen stattfinden. Unter "Programm" werden Ausflüge für Kleingruppen angeboten.

Spruch des Monats

Das Streben nach Vollkommnheit macht manchen Menschen vollkommen unerträglich. Pearl S. Buck (1892-1973)

Veranstaltungen: 2020

Die ursprünglich geplanten Veranstaltungen finden nicht statt. Hier ein kleines Ersatzangebot. Bitte direkt bei Annerose Friese anmelden unter Angabe der Telefonnummer. Wenn zuviele Anmeldungen erfolgen, bieten wir Zusatztermine an.


Radtour mit Katharina Jäger am Freitag, 18.09.2020

Eine Erkundungstour auf dem Ringgleis mit Picknickpause und Einkehr (Kaffe oder Imbiss, nach Absprache)

Länge ca. 50 km, maximal 10 Teilnehmer

Treffpunkt 10.00 Uhr auf dem REWE-Parkplatz


Pflanzen-Eck bei Nacht am Freitag, 02.10.2020

"Wulli und Sonja" bieten fazettenreichen Gesang und phantasievolles Gitarrenspiel. Die Veranstaltung findet draußen statt. Kein Eintrittsgeld, es geht ein Hut für die Künstler rum. Verzehr und Getränke auf eigene Kosten. Teilnehmerzahl ist nicht begrenzt, es besteht Maskenpflicht. Bitte pünktlich, es gibt keine Reservierungen. Einlass wahrscheinlich 18.00 Uhr, wird erst kurz vorher von Imke bekannt gegeben und wir teilen es den angemeldeten LandFrauen umgehend mit.

 

Spaziergang durch das Rieselfeld mit Führung am Donnerstag, 15.10.2020

Dauer ca. 2,5 Stunden, maximal 10 Teilnehmer

Treffpunkt Wendezelle, an der Bahn um 15.00 Uhr

Wer möchte, kann gern ein Fernglas mitbringen. Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein.

 

Nähwochenende mit Kerstin Schäfer am 10. und 11.10.2020

Feuerwehrgerätehaus Meierholz in Wendeburg 10-17 Uhr

Jede Teilnehmerin bringt ihre kompletten Näh-Sachen mit (Maschine, Stoffe, Nähgarn, ....). Gestellt werden Arbeitstisch, Stromanschluss und Bügelbrett. Eine Spende für die Verpflegung (warmes Mittagessen, Getränke, Kekse) wird erbeten.

 

Stadtführung zu Fuß in Peine am Donnerstag, 05.11.2020

"Vor dem Hohe Tore"

Wir zeigen Ihnen, wie sich Peine außerhalb der mittelalterlichen Befestigungsanlage entwickelte und ausdehnte. Vom Friedrich-Ebert-Platz, dem früheren "Hengstmarkt", führt der Weg zum alten Friedhof, dann schlagen wir einen Bogen über den Schützenplatz bis zum neuen Rathaus. Wir besuchen das Standbild des Stadtgründers Graf Gunzelin von Wolfenbüttel und beenden den Rundgang am ehemaligen Standort des größten Peiner Stadttores.

Treffpunkt 15.00 Uhr Friedrich-Ebert-Platz (vorm Wasserturm)

Dauer ca. 2 Stunden, maximal 10 Teilnehmer, Kosten 6,50 € pro Person

 

 

Die nachfolgenden Veranstaltungen finden nicht statt.

Wir denken positiv und werden alles im nächsten Jahr nachholen.

 

 

17. Oktober  2020   10.00 Uhr    " Altes Landhaus" Meerdorf  - Frühstück

"Vom Petticoat zum Minirock - Die Rolle der Frau im Wandel"

Ref. Andreas Hartmann

 

18. November 2020  19.00 Uhr   " Wendezeller Stuben"

"Strahlen für das Leben - Möglichkeiten der Strahlentherapie"

Ref.  Prof. Dr. W. Hoffmann

 

09. Dezember  2020   19.00 Uhr   " Wendezeller Stuben"

"Weihnachtsfeier  -  Eigene Gestaltung"

 

F a h r t e n :

03. - 08.Mai 2020         Elsass und Vogesen

Fahrt wird verschoben. Neuer Termin ist noch nicht bekannt.

 


Juli 2020                       Bergtheater Thale

Oktober 2020                Marienburg und Küchenmuseum Hannover

 

K r e a t i v e s:

18,/19. Januar 2020

"Nähwochenende mit Kerstin Schäfer"

 

19. Februar 2020   18.00 Uhr     Aueschule Wendeburg

"Kochabend für LandFrauen"

 

23. April 2020   14.00 Uhr      Scheune Ute Baars, Wendezelle

"Dekorationen aus Beton"  mit Sabine Heringslake


10.November 2020  18.00 Uhr   Feuerwehrhaus Meierholz, Wendeburg

Sterne basteln“  mit Sabine Heringslake


Sonstiges

- Hofcafé

- Kochen mit Kindern

Besichtigung des Niedersächsischen Landtags


 

Weitere Programmpunkte, Fahrten oder Reisen werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.


Alle Veranstaltungen werden in Zusammenarbeit mit der
Ländlichen Erwachsenenbildung e.V. durchgeführt. Änderungen vorbehalten.